Luthers Kutte

Kutte eines Augustinereremiten

ca. 1. Viertel 16. Jh.
schwarzer Wollköper
Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt

Die Kutte wird im Lutherhaus in Wittenberg verwahrt. Luther soll sie beim seinem Verhör auf dem Reichstag zu Worms getragen haben. Nachweisbar ist das allerdings nicht.

Credits

Recherche

Robert Kluth

Grafik

Jakub ChrobokChristophorus Halsch

Literaturnachweis

Brecht, Martin: Martin Luther. 1. Sein Weg zur Reformation: 1483-1521, 3 Bände, Stuttgart, 1983.Pregla, Barbara: Kutte eines Augustinereremiten wie Luther sie als Mönch trug, in: Martin Luther. Treasures of the Reformation/Martin Luther Schätze der Reformation, hrsg. v. Harald Meller/Colin B. Bailey/Martin Eberle/u. a., Dresden, 2016, Nr. 171.Treu, Martin/Kirsch, Wilfried: Die Lutherhalle Wittenberg, Leipzig, 1991.